SS 2021

Projektwettbewerb: Konzepte der Regelungstechnik

Dozent: Prof. Dr.-Ing. F. Allgöwer
Aufteilung: 1Ü
Leistungspunkte: 1,5

Einführungsveranstaltung und Start des Wettbewerbs: Am 06. April wird das Video der Einführungsveranstaltung in ILIAS zur Verfügung gestellt und der Wettbewerb beginnt. Man kann noch bis zum Ende der Anmeldung in C@mpus in den Wettbewerb einsteigen.

Anmeldung: über C@mpus bis zum 06. Mai

Wettbewerbsende: 20. Juni um 23:59 Uhr.

Abschlussveranstaltung: am 05. Juli wird in einem Video auf ILIAS das Ergebnis des Projektwettbewerbs bekannt gegeben.

Ansprechpartner

Philipp Wenzelburger

Fragen werden gerne im ILIAS Kursforum, per E-Mail oder nach Terminvereinbarung in Webex beantwortet.

Die Wettbewerbsaufgabe besteht darin, einen Zustandsregler für ein Einsprumodell eines Fahrzeugs zu entwerfen. Das Ziel ist es, dass der Zustandsregler in der Lage ist, das Einspurmodell autonom eine Runde auf einer gegebenen Rennstrecke absolvieren zu lassen.

 

  • Die Anmeldung zum Projektwettbewerb Konzepte der Regelungstechnik erfolgt über C@mpus.
    • Der Name des Kurses ist "Projektwettbewerb Konzepte der Regelungstechnik"
    • Die Lehrveranstaltungsnummer ist 340800700
    • Die Anmeldung ist bis zum 06. Mai 2021 geöffnet
    • Durch Anmeldung im C@mpus werden Sie automatisch in den ILIAS Kurs "Projektwettbewerb Konzepte der Regelungstechnik" aufgenommen
  • Teilnehmer am Projektwettbewerb Konzepte der Regelungstechnik werden in Gruppen von zwei Personen eingeteilt, die gemeinsam am Wettbewerb teilnehmen.
  • Es gibt die Möglichkeit, sich eine/n Teampartner/in zu wünschen. Sprechen Sie sich bitte vorher mit Ihrem/Ihrer Teampartner/in ab. Es gibt folgende Möglichkeiten, Ihren Teampartner mitzuteilen:
    • Ihre/n Wunschpartner/in können Sie beim ersten Aufruf des ILIAS Kurses angeben (und später nicht mehr ändern!).
    • Falls Sie bei der Anmeldung noch kein/n Teampartner/in haben, gibt es im ILIAS Kurs einen Chat zur Teamfindung.
    • Sie müssen keine/n Wunschpartner/in angeben. Wer am 8.5. noch keine/n Teampartner/in hat, wird zufällig zugeteilt.
  • Während des Semesters herrscht keine Anwesenheitspflicht.
  • Der Wettbewerb endet am 20.06.2021 um 23:59 Uhr.
  • R. N. Jazar. Vehicle Dynamics. Springer, 2009.
  • M. Mitschke. Dynamik der Kraftfahrzeuge. Springer, 1990.
  • M. Mitschke and H. Wallentowitz. Dynamik der Kraftfahrzeuge. Springer, 2004.
  • D. Schramm, M. Hiller, and R. Bardini. Modellbildung und Simulation der Dynamik von Kraftfahrzeugen. Springer, 2010.
  • S. Skogestad and I. Postlethwaite. Multivariable Feedback Control: Analysis and Design. Wiley, 2005.

Zum Bestehen werden eine Lösung der Wettbewerbsaufgabe in Matlab sowie ein Bericht verlangt.

Die Anrechnung erfolgt zusammen mit dem Praktikum Konzepte der Regelungstechnik je nach Studiengang entweder im Modul 33660 oder im Modul 29930.

Dieses Bild zeigt  Philipp Wenzelburger
M.Sc.

Philipp Wenzelburger

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Zum Seitenanfang