SS 2021

Projektwettbewerb: Einführung in die Regelungstechnik

Dozent: Prof. Dr.-Ing. F. Allgöwer
Leistungspunkte: 1,5

Allgemeine Informationen

Dozent
Verantwortlicher Mitarbeiter

Bitte beachten Sie: Aufgrund von SARS-CoV-2 kommt es im Vorlesungsbetrieb zu Änderungen.
Der Projektwettbewerb wird im Sommersemester 2021 online durchgefüht. Die Anmeldung erfolgt über ILIAS.
Bei Fragen können Sie sich jederzeit an Stefan Wildhagen wenden.

Bitte sehen Sie sich das Infovideo, das am 19.04. im ILIAS hochgeladen wird, sobald als möglich an.

Die Teilnehmer sollen nach erfolgreichem Abschluss des Projektwettbewerbes in der Lage sein innerhalb einer vorgegebenen Zeit in einer Gruppe eine konkrete regelungstechnische Aufgabe lösen und das Ergebnis in einem wissenschaftlichen Bericht dokumentieren.

  • Der Arbeitsaufwand beträgt ca. 45 h (1.5 Leistungspunkte). Bitte berücksichtigen Sie den Zeitpunkt und Arbeitsaufwand bei Ihrer Semesterplanung.
  • Die Gruppengröße beträgt 2-4 Personen.
  • Es werden Sprechstunden angeboten in denen konkrete Fragen zu den Arbeitsaufgaben gestellt werden können.
  • Aktuelle Informationen werden auch über ILIAS bereitgestellt. Bitte dem Kurs beitreten und regelmäßig die E-Mails abrufen.

Der Projektwettbewerb ist unter anderem Teil

  • des Kernmoduls "Einführung in die Regelungstechnik" für Technische Kybernetik (B.Sc.) und Mechatronik (B.Sc.) im 6. Semester und
  • von Block 1 und 3 des Ergänzungsmoduls "Regelungstechnik" für Maschinenbau (B.Sc.) im 6. Semester.

Weitere Zuordnungen sowie die aktuellsten Informationen sind im C@MPUS zu finden.

  • Aktive Mitarbeit bei der Lösung der Aufgaben.
  • Rechtzeitige Abgabe des Berichtes und einer Lösung der Wettbewerbsaufgabe.
  • Guter Bericht.
  • Teilnahme am Evaluationsgespräch.
  • Infovideo: ab 19.04. im ILIAS verfügbar
  • Startveranstaltung: 10.05., 16 Uhr
  • Abgabetermin: 04.07.
  • Abschlussveranstaltung: 08.07., 16 Uhr
  • Evaluationsgespräche: 12.-14.07.

Alle Veranstaltungen im Rahmen des Projektwettbewerbs werden in diesem Jahr online angeboten. Das Infovideo wird im ILIAS hochgeladen und wir bitten Sie, dieses sobald als möglich anzuschauen. Die Start- und Abschlussveranstaltung werden als Live-Termine in Webex abgehalten was Ihnen die Möglichkeit gibt, direkt Fragen zu stellen. Zusätzlich werden Aufzeichnungen dieser Termine im ILIAS veröffentlicht. Die Evaluationsgespräche werden online per Webex abgehalten.

 

 

Dieses Bild zeigt  Stefan Wildhagen
M.Sc.

Stefan Wildhagen

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Zum Seitenanfang